ATG® vor Ort:

Trockenlegung feuchter Wände und
nasser Keller
in Bamberg

Mehr lesen…

Bamberg – Die ATG® bekämpft auch in der Stadt des Doms feuchte Wände

Der Bamberger Dom ist Pflicht­programm für Besucher der kreis­freien Stadt in Franken, gar keine Frage. Es ist zwar nicht bekannt, ob der Dom zu Bamberg, übri­gens einer der ehe­maligen Kaiser­dome in Deutsch­land, unter aufstei­gender Feuchtig­keit aus dem Fundament­bereich leidet. Aber auch dessen Mauer­werk würden die Trocken­leger der ATG® ganz sicher von der Feuchtig­keit in den Wänden befreien. Die Spezia­listen haben in Nürn­berg ihre bayrische Depen­dance und sorgen nun auch in Bamberg für die Trocken­legung feuchter Wände und nasser Keller. In erster Linie natür­lich bei privaten Häusern, wenn­gleich sich die Bauten­schützer um private wie auch öffent­liche Gebäude in Bamberg und Umgebung kümmern.

 

Schaden durch feuchte Wände in Bamberg, Oberfranken

Trockenlegung in Bamberg

Ihr Haus in Bamberg und Umland hat feuchte Mauern? Rufen Sie die Trocken­leger der ATG® in Franken kostenfrei an:

Kontakt ATG Trockenlegung Franken

Gebührenfreie 24h-Hotline:

Telefon Bauwerksabdichter ATG kosten-frei 0800 – 10 12 293

 

Rund 77000 Ein­wohner zählt Bamberg und gilt damit als Ober­zentrum in Ober­franken als Teil der Metropol­region Nürnberg, dem Sitz des bayrischen Büros der Trocken­leger von Spezialist ATG®. In logischer Konse­quenz befindet sich das Land­rats­amt Bamberg auch in der Domstadt, die zugleich Sitz des gleich­namigen Erzbistums ist. Bambergs Innen­stadt ist bereits seit Jahr­zehnten Teil des Unesco Welt­kultur­erbes. Die Stadt war im zweiten Welt­krieg weit­gehend von Zer­störung verschont geblieben und ist einer der größten intakten histo­rischen Stadt­kerne in ganz Deutsch­land. Apropos historisch: Die ATG-Mauer­werks-Trocken­legung®, übrigens mit weiteren Büros in München, Sachsen, Thüringen, Mecklen­burg-Vorpom­mern und den Nach­barn in Öster­reich, hat bereits einige histo­rische Gebäude, wie sie in Bamberg den gesamten Stadt­kern prägen, gegen nasse Wände und aufstei­gende Feuchtig­keit aus dem Fundament­bereich trocken­gelegt. Hierzu zählen etwa das Steintor in Rostock und der Kaiser­saal in Erfurt. Werter­haltung nennt man das. Für Städte, die Teil des Unesco-Welt­kultur­erbes sind, ist das elementar.

 

 

ATG® in Franken


Frankenstraße 152
90461 Nürnberg
Bayern, Deutschland

Kontakt ATG Trockenlegung

Gebührenfreie 24h-Hotline:

Telefon ATG für Mauertrockenlegung und Kellertrockenlegung 0800 – 10 12 293

Direkt-Durchwahl:
0911 98 10 32 82

by@atg-mauertrockenlegung.de

 

Unverbindlich per E-Mail anfragen

Erfahren Sie wie Ihr Gebäude in Bamberg und überall in Ober­franken schnell und schonend trockene Wände erhält. Das Team der ATG® in Bayern freut sich auf Ihre Anfrage:

Kontaktinformationen

Vorname und Nachname*:

Mailadresse*:

Telefonnummer:

Strasse:

PLZ*:

Ort:

Baujahr Sanierungs­objekt:

Anfrage oder Schadensbe­schreibung*

Ich habe die Daten­schutz­erklä­rung zur Kennt­nis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben für Rückfra­gen und zur Kontakt­auf­nahme dauer­haft gespei­chert werden. Ich kann meine Ein­willi­gung jeder­zeit für die Zukunft per E-Mail an die ATG® wider­rufen.

* Diese Angaben benötigen wir, um uns mit unserer regional zustän­digen Zweig­stelle bei Ihnen zu melden.

Die Bautenschützer der ATG® kümmern sich um feuchte Wände und nasse Keller in Bamberg

Bamberg, ein wichtiger Wirkungskreis für die Trocken­leger der ATG®

Bamberg ist reich an Kultur. Ein Element ist die Brau­kunst, für die die Stadt unter anderem bekannt ist. Doch das Gebräu ist längst nicht alles, im Gegenteil. Museen, Theater, Konzert­hallen – in Bamberg ist wirk­lich was los. Wer Kultur sucht, kommt in der Dom­stadt in Ober­franken nicht zu kurz, ganz abge­sehen von der sehens­werten histo­rischen Innen­stadt.

ATG dichtet Häuser in Bamberg gegen Feuchtigkeit ab

Haustrockenlegung in Bamberg, Bayern

Das Stadt­bild von Bamberg wird durch die beiden Arme des Flusses Regnitz geprägt. Den rechten Arm haben die Menschen zum Main-Donau-Kanal ausgebaut. Zwischen den beiden Armen liegt die Insel­stadt. Insgesamt sind die beiden Fluss­arme für das Bild der Alt­stadt absolut domi­nie­rend. Aller­dings hat die Regnitz in der Ver­gangen­heit auch immer wieder für heftige Hoch­wasser gesorgt, weil eben die Altstadt im Senken­bereich des Flusses liegt. Immerhin: Der Mensch hat gelernt. Inzwi­schen sind Über­flutungs­flächen ausge­wiesen und Sperr­tore sichern die Stadt vor Hoch­wasser.

Apropos Hoch­wasser: Die Mauer­werks­trocken­leger der ATG® mit ihrem bayrischen Sitz in Nürnberg können auch bei Hoch­wasser­schäden an Häusern helfen, etwa mit Raum­luft­ent­feuch­tern und anderem tech­nischen Gerät, denn: Nach einem Hoch­wasser, wie 2004 in Bamberg, kommt es darauf an, Wasser und Schlamm so schnell als möglich aus den betrof­fenen Gebäuden zu entfernen und Wänden wie auch Böden zu helfen, zügig aber schonend zu trocknen. Die Spezia­listen der ATG® wissen, wie das funktio­niert, wenn­gleich Hoch­wasser­schäden nicht der tägliche Arbeits­schwer­punkt sind. Der liegt auf der Trocken­legung von Gebäuden, die ein Problem mit aufstei­gender Feuch­tig­keit aus dem Fundament­bereich haben, sowie auf der nachträglichen Abdichtung nasser Keller.

Kontakt ATG Trockenlegung

Gebührenfreie 24h-Hotline:

Telefon ATG für Mauertrockenlegung und Kellerabdichtung 0800 – 10 12 293

 

Per E-Mail anfragen!

Histo­rische Bausubs­tanz, Einfa­milien­häuser: Eine ATG-Mauer­werks-Trocken­legung® hilft allen Menschen in Bamberg, deren Häuser feuchte Wände haben.

Hoch­wasser contra aufstei­gende Feuch­tig­keit aus dem Funda­ment­bereich

Hoch­wasser, wie das 2004 in Bamberg, können schlimme Schäden an Gebäuden und an der gesamten Infra­struk­tur einer Stadt anrichten. Das zeigen die Erfah­rungen immer wieder. In manchen Fällen ent­wickeln sich Hoch­wasser zu schweren Katas­trophen. Dennoch gibt es zwischen einem Hoch­wasser und aufstei­gender Feuchtig­keit aus dem Funda­ment­bereich eines Hauses einen wesent­lichen Unter­schied: Aufstei­gende Feuchte kommt schleichend. Besitzer betrof­fener Gebäude merken zunächst nicht, dass ihr Haus nasse Wände bekommt. Werden die Folgen sichtbar, sind sie oft dras­tisch: Schimmel an Innen­wänden, abblät­ternde Farben und Putze, Salz­aus­blühungen, unge­sundes Raum­klima, steigende Heiz­kosten, Wertverlust und so weiter. Wenn es soweit ist, konnte die Feuch­tig­keit schon einige Zeit unge­hindert im Mauer­werk des Hauses aufsteigen.

Ursache ist in den meisten Fällen eine defekte oder fehlende Horizon­tal­sperre gegen aufstei­gendes Wasser. Die Trocken­leger der ATG® mit Sitz in Nürnberg lösen das Problem auch in Bamberg und Umgebung mit Hilfe einer nach­träg­lichen, dauer­elas­tischen und nach­haltig wirkenden Horizon­tal­sperre im Funda­ment­bereich.

Schaden druch Hochwasser

Aufsteigende Feuchte

Das letzte große Hoch­wasser gab es in Bamberg 2004. Hierbei entstehen die Schäden von einem auf den nächsten Moment. Das Wasser kommt, bringt Schlamm, Unrat und Zerstö­rung mit sich, bleibt mit­unter eine Weile und geht. Es bleiben in schlimmen Fällen Schlamm und Zerstö­rung zurück. In jedem Fall kommt es für betrof­fene Hausbe­sitzer darauf an, eben diesen Schlamm und das Wasser so schnellst­möglich aus dem Haus zu bekom­men. Je länger es bleibt, desto tiefer kann die Nässe in Böden und Wände ein­dringen. Auch hier können die Bauwerks­trocken­leger der ATG® mit techni­schem Gerät, etwa mit Rauml­uft­ent­feuch­tern oder Heiz­kanonen helfen. Dras­tisch sind die Schäden an Gebäuden sowohl nach einem Hoch­wasser als auch bei anhal­tender aufstei­gender Feuchtig­keit aus dem Fun­dament­bereich.

Kosten­loser Vor-Ort-Termin mit Beratung überall in Bamberg und Umgebung:

Kontakt ATG Trockenlegung

Gebührenfreie 24h-Hotline:

Telefon ATG für Mauerwerkstrockenlegung und Kellersanierung 0800 – 10 12 293

 

Per E-Mail anfragen!

Haustrocken­legung in Bamberg – Wo auch immer in der fränkischen Domstadt Feuchtig­keit im Mauerwerk im Spiel ist, ist die ATG® für Sie da

Bamberg und die ATG® – nasse Keller und feuchte Wände gehören der Vergan­genheit an

Bamberg glänzt mit vielen histo­rischen und wert­vollen Gebäuden. Das ist eine Verpflich­tung für die Stadt, deren Altstadt Welt­kultur­erbe ist. In ähnlicher Weise fühlen sich die Trocken­leger der ATG® allen Gebäuden ver­pflich­tet. Werter­haltung bedeutet, Häuser von nassen Kellern und feuchten Mauern, von Schimmel, Salz­bil­dung und abplat­zendem Putz zu befreien und besser zu schützen. Tatsäch­lich ist aufstei­gende Feuchte kein aus­schließ­liches Problem histo­rischer Gebäude, aus denen die Innen­stadt Bambergs besteht. Im Gegenteil: Aufstei­gende Feuchtig­keit kann alle Häuser treffen, denn die eigent­liche Hori­zontal­sperre kann beschä­digt oder einfach zu alt sein. Dann wird das Material spröde und durch­lässig.

Ansicht Bamberg, Oberfranken, Bayern

Feuchtes Mauerwerk

Bei neueren Gebäuden tritt jedoch auch ein anderes Problem in Erschei­nung – hier wird häufig der Wand-Boden-Anschluss undicht. Auch für diesen Fall hat Experte ATG® eine dauer­hafte Lösung, ebenso wie für viele weitere mögliche Probleme mit Feuch­tig­keit am Haus.

Fazit: Wann auch immer ein Hausbe­sitzer in Bamberg Feuchtig­keit an einer Wand seines Hauses fest­stellt – der Weg zu den Mauer­werks­trocken­legern der ATG® ist nur einen Anruf weit:

Kontakt ATG Trockenlegung

Gebührenfreie 24h-Hotline:

Telefon ATG für Bautenschutz in Bayern 0800 – 10 12 293

Per E-Mail anfragen!

Bei Haus­trocken­legung in Bamberg und überall in Franken:

Garantiert und umfassend: das ATG® Leistungspaket

Die Leistungen der ATG®

 

Gratis Schadensanalyse in Bamberg und UmgebungSchadensanalyse kostenlos
Gratis Besich­tigung des Sanierungs­objekts in Bamberg und überall in Ober­franken mit unver­bind­licher Bera­tung, Schaden­analyse sowie Salz- und Feuch­tigkeits­messung.

Gratis Sanierungskonzept von ATG vor Trockenlegung in BambergGratis
Sanierungskonzept

Individuelle Lösungs­vor­schläge durch unsere Experten nach Ermittlung der tatsäch­­lichen Schadens­ursache.

Lange Garantie auf Mauerabdichtung und Kellertrockenlegung von ATGLange
ATG-Garantien

Lang­­fris­­tige Garan­tien von 10 Jahren auf die Ausfüh­rung der Arbeiten und 25 Jahre Her­stel­ler­­­garan­tie auf unser Exklusiv-Material für abso­lute Sicher­heit.

Jahrelange ATG Garantie
25 Jahre Ruberstein Herstellergarantie

Mauerwerksschonendes Verfahren der ATG für Häuser in BambergMauerwerks-
schonend

Die ATG® wendet nur mauer­werk­scho­nende Verfahren ohne stati­sche Belas­tungen bei der Trocken­legung an!

Zügige Ausführung bei Trockenlegung in Bamberg in FrankenKurze
Ausführungsdauer

Die Ausführung ist kurz, rationell, ohne auf­wen­dige oder lang­wierige Bau­arbeiten. Wir arbeiten absolut exakt und den­noch schnell.

Garantierter Festpreis für eine Bauwerksabdichtung in Bamberg, OberfrankenGarantierter
Festpreis

Sicherheit beim Preis: unverbind­liches Angebot einschließlich absolutem Festpreis ohne versteckte Kosten.

Verlässlicher Festtermin für Trockenlegungsarbeiten in Bamberg und überall in Franken von der ATGVerlässlicher
Festtermin

Fest­termin für Ihre Abdichtungs­maßnahme. Wir sind pünktlich, arbeiten akkurat und ver­lassen die Baustelle absolut sauber.

Nachmessung inklusive bei Bauwerksabdichtung in BambergNachmessung
inklusive

Kosten­freie Feuch­tig­keits­-Nach­messung und Trock­nungs­-Kontrolle nach der Mauer­werks­trocken­legung.

Zuverlässig ein lang­fristig trockenes Mauerwerk:

Vorteile bei einer Trocken­legung in Bamberg durch die ATG® aus Franken

Vorteile einer Haus­trocken­legung

  • Dauerhaft zuverlässig trocke­nes Mauer­werk.
  • Besseres Wohn­klimas fördert die Gesundheit.
  • Wert­­steige­rung der Immobilie um bis zu 15%.
  • Heiz­kosten­­er­sparnis um bis zu 20%!
  • Keine fort­laufen­den Re­para­turen durch Feuch­tigkeits­schäden – Sanie­rungen halten.
  • Verhinderung von Schimmel und Salpeter-Aus­blü­hungen.
  • Stop der Rost­gefahr für Eisen­träger / Metall­teile.
  • Schutz von Möbeln und Lager­waren.

 

Jetzt die ATG® Vorteile sichern!

Unsere Service-Leistungen …

Vorteile einer ATG-Mauer­werks-Trockenlegung®

  • Schonendes ATG® Verfahren ohne Schädigung des Mauer­werks, ohne statische Belastung, ohne Setz­risse mit Festigung des geschädigten Mauer­bereichs.
  • Höchste Sicherheit durch gleichmäßige Durch­tränkung des gesamten Mauerwerks­­bereiches.
  • Zügige rationelle Ausfüh­rung – ohne Schmutz, Lärm, oder aufwendige Dauer-Baustellen.
  • Parallele Sanie­rungen funktio­nieren planmäßig.
  • Neuer nutzbarer Raum entsteht günstig.
  • Ohne Risiko dank der kosten­freien, unver­bindlichen ATG® Vorab-Leistungen.
  • Fach­männische nach­haltige Abdichtung durch jahre­lange ATG® Erfahrung.
  • Faire, markt­gerechte Preise für beste Qualität in Material, Ausführung, Halt­barkeit und Funktion.

Wir beraten Sie gerne:

Mauer­trocken­legung ist eine Frage des Vertrauens!

Gerne besuchen wir Sie kostenlos am Ort des Schadens in Bamberg, in ganz Franken sowie überall in Bayern.

Telefon:

Kontakt ATG Trockenlegung

Jetzt Ihre ATG® 24h gebühren­frei anrufen:

Telefon ATG für Haustrockenlegung und Kellerabdichtung 0800 – 10 12 293

 

E-Mail

Per E-Mail anfragen!

 

Rückrufservice

Wenn unsere Leitungen besetzt sind oder wenn Sie ausser­halb unserer Geschäfts­zeiten anrufen: Nutzen Sie gerne unseren Rückruf-Service!

Zum Rückruf-Service

Jubiläum:

Über 30 Jahre Fach­betrieb ATG®!

30 Jahre ATG Gruppe für Mauertrockenlegung und Kellertrockenlegung

Sichern Sie den Wert Ihres Hauses! Bei einer kosten­losen und unver­bind­lichen ATG® Bera­tung erhalten Sie nach Fest­stel­lung der tatsäch­lichen Ursache ein seriöses Fest­preis-Angebot ein­schließ­lich unseres aktuellen Sonder-Rabatts für Mauer­trocken­legung!