Sichere und
dauerhafte

Keller­abdichtung

Zum Artikel…

Keller­abdichtung mit der ATG

Keller­abdichtungen, ob bei Alt- oder Neubauten – erfordern genaue Kenntnisse über die Bauweise des Objektes. Auch bereits vorhan­dene Abdich­tungen und deren Normen und Richt­linien müssen berück­sichtigt werden und sind wichtig für die sichere Abdichtung des Kellers. Das Heran­ziehen von Fachleuten, welche den derzei­tigen Zustand des Objektes besich­tigen und aufgrund Ihrer Ausbildung und Quali­fikation die Schäden genau einschätzen können, ist unabdingbar für eine sichere und fachlich korrekt ausgeführte Keller­abdichtung. Nur auf diese Weise lassen sich die vorhan­denen Schadens­bilder genau einordnen. So lassen sich passende Verfahren für den jeweiligen Schadens­fall genau planen und ausführen.

Eine Keller­abdichtung „von der Stange“ gibt es nicht. Sie könnte im Zweifel zum Scheitern des gesamten Abdichtungs­systems führen. Sach­ver­ständige, welche die Schadens­bilder einschätzen, sind ebenso nötig wie absolute Fach­firmen zur Druchführung. Nur mit deren Hilfe lässt sich als Hausbe­sitzer das passende Abdichtungs­system zur Keller­trocken­legung finden, um die vorhan­denen Probleme nach­haltig und dauer­haft zu beheben. Nach einge­hender Begut­achtung durch einen Sach­verstän­digen kann dann im Bedarfs­fall die passende Keller­abdich­tung durch­geführt werden.

Schaden Feuchtigkeit Keller

Sachverständiger feuchter Keller

Die Ausfüh­rung muss dabei in jedem Fall von einer Fach­firma durchgeführt werden. Nur Experten verfügen sowohl über die nötige Erfahrung sowie über die modernste Technik, um die Arbeiten sicher und für den Haus­besitzer mit gering­sten Einschrän­kungen auszu­führen.

Da der Markt für Altbau­sanie­rungen, gerade im Bereich der Bauwerks­abdichtung, in den letzten Jahren enorm gewachsen ist, sind viele Firmen unterwegs, die nicht mit Sach­ver­ständigen arbeiten und die Einschät­zungen vor Ort selbst vornehmen. Leider oftmals ohne die dafür erforder­lichen Sach­kennt­nisse werden falsche Abdichtungs­systeme oder Materialien ange­boten, welche in keinster Weise zum vorhan­denen Schadens­bild passen und dem Hausbe­sitzer zwar eine günstige, aber oftmals nicht nachhaltige – da falsche – Lösung zur Trockenlegung des Kellers bieten.

Trockene und nach­haltig abge­dichtete Keller sind keine Utopie, sondern bedürfen nur der genauen und fachlich korrekten Analyse sowie dem richtigen Material zum vorhan­denen Schadens­bild. Werden diese Voraus­set­zungen einge­halten, so ist auch die Keller­abdich­tung sicher und nach­haltig ausführbar.

ATG Kellerabdichtung Altbau

ATG Kellerabdichtung Neubau

Die nach­träg­lich einge­brachte horizontale Abdich­tung der ATG bringt hier eine Keller­abdich­tung, welche in der überwie­genden Mehrzahl von Schadens­fällen die sicherste Abdichtung darstellt und die Probleme am Objekt nachhaltig und mit ATG–Garantie beseitigt. Die besondere und einzig­artige ATG–Garantie sorgt hierbei beim Hausbe­sitzer für absolute Sicher­heit bei der nach­träg­lichen Keller­abdichtung. Die ATG, als Fach­unter­nehmen vor Ort, steht ebenso für eine schnelle, unkomp­lizierte und vor allem sichere Ausfüh­rung der Arbeiten. Die Abdich­tung des Kellers zum absoluten Fest­preis bietet darüber hinaus jedem Auftraggeber eine Planungs­sicher­heit über die zur Sanie­rung benötigten finan­ziellen Mittel.

Unter Berück­sichti­gung aller Gesichts­punkte bietet eine Keller­abdich­tung durch die ATG eine vom ersten bis zum letzten Punkt eine sichere Variante zur nach­haltigen Beseiti­gung von Feuchtig­keits­problemen. Die Vorunter­suchungen werden dabei von unabhängigen Sachver­ständigen durchgeführt. Die Schadens­analyse – inklusive Feuchtig­keits­messung und Beratung – ist für Sie unverbind­lich und kosten­frei.

Die ATG erfüllt folgende wichtige Kriterien für die Keller­abdichtung:

  • Lang­jährige Erfah­rung
    Trocken­legung seit über 28 Jahren mit Erfah­rung von tausenden sanierten Objekten.
  • Lange Garantie­zeiten
    10-Jahres-Garantie auf die Arbeits­ausführung mit der bewährten ATG Methode. Zusätzlich 25 Jahre Her­steller­garan­tie auf unser Exklusiv-Material DRYSILEX®.
  • Festpreis
    Unser Absolut-Festpreis verhindert ver­steck­te Neben­kosten.
  • Preisniveau
    Angemes­senes und faires Preis-Leistungs­verhältnis, das eine Keller­abdichtung in höchster Qualität erlaubt.
  • Termintreue
    Feste Termin-Verein­barung für die Auftrags­ausführung.
  • Fachmän­nische Durch­führung
    Mit kompetenten, hervorragend geschulten und freundlichen Fachk­räften aus der Region.
  • Umwelt­freund­lich
    Keine gesund­heit­liche Gefähr­dung durch Lösungs­mittel.
  • Service vor Ort
    Orts­ansäs­siger Betrieb mit perfek­tem, schnel­len und freund­lichen Kunden­dienst und kosten­loser ausführ­licher Bera­tung vor Ort.

 

Haben Sie noch Fragen?

Sollten Sie noch weitere Fragen rund um das Thema feuchter Keller und Kellerabdichtung haben, steht Ihnen unser freund­liches Service-Team gerne jeder­zeit zur Ver­fügung und freut sich auf Ihren Anruf oder Ihre E-Mail!

Kontakt ATG Trockenlegung

Jetzt Ihre ATG 24h gebühren­frei anrufen:

Telefon ATG GmbH Mauertrockenlegung und Kellertrockenlegung kosten-frei 0800 – 10 12 293

 

Per E-Mail fragen

Kostenlos & unverbindlich:

Die ATG Schadensanalyse vor Ort

Faire Beratung & Fest­stellung der Ursachen von Feuchtigkeits­schäden im Keller.

Jetzt gratis Schadensanalyse vereinbaren

 

Unverbindlicher Vor-Ort-Termin

Gerne besucht ein von uns beauf­trag­ter unab­hän­giger Sach­ver­stän­diger Ihr Sanie­rungs­objekt vor Ort. Dieser Service für Sie kosten­los und völlig unver­bindlich!

Kontakt ATG Trockenlegung

Jetzt Ihre ATG rund um die Uhr gebühren­frei anrufen und einen Vor-Ort-Termin verein­baren:

Telefon ATG GmbH Mauertrockenlegung und Kellertrockenlegung kosten-frei 0800 – 10 12 293

Kontaktinformationen

Vorname und Nachname*:

E-Mail-Adresse:
(für die Bestätigung)

Telefonnummer*:
(Tagsüber für Rückfragen / zur Terminvereinbarung)

Angaben zum Sanierungsobjekt

Wir benötigen die PLZ und das Baujahr zur Vorab-Einordnung (Altbau oder Neubau) und um Ihre Anfrage an den richtigen Ansprechpartner im Team vor Ort zu leiten.

Strasse:

PLZ*

Ort

Baujahr*

Schadensbe­schreibung*

Terminwunsch

Wir versuchen Ihren Terminwunsch nach Möglichkeit zu verwirklichen.

 

Ich habe die Daten­schutz­erklä­rung zur Kennt­nis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben für Rückfra­gen und zur Kontakt­auf­nahme dauer­haft gespei­chert werden. Ich kann meine Ein­willi­gung jeder­zeit für die Zukunft per E-Mail an die ATG wider­rufen.

* Diese Angaben benötigen wir, um uns mit unserer regional zustän­digen Zweig­stelle bei Ihnen zu melden.